Richtig gießen – Wie du deinen Garten sicher durch den Sommer bringst

Skizze einen Baumes mit Gießkanne in Sommerfarben

Im Moment enden meine Tage am Wasserhahn. Bevor ich irgendwann gegen Mitternacht ins langsam erträglich scheinende Bett falle, gieße ich meine kleine Kirsche (Prunus) und den Rest der Pflanzenmenagerie. Im letzten Jahr (2018) ging die #GießChallenge durch die Medien und auch jetzt wird wieder davon geredet, dass die Straßenbäume Wasser brauchen.

Lies weiter

Bestandsanalyse – Der Anfang für jeden Traumgarten

Analyse Skizze, die verschiedene Blickwinkel innerhalb eines Gartens verdeutlicht

Analyse – Konzept – Entwurf – Detail

Die Sonne scheint aus allen Knopflöcher, die Clematis blüht mit den Radieschen um die Wette, ich haben einen ganzen Stapel spannender Bücher, die gelesen werden wollen, und seit Wochen meinen ersten wirklich freien Tag.

„Und Analyse ist laaaaaaangweilig“, schreit das kleine Erstsemester in mir.

Lies weiter

Rasen im kleinen Garten – Ja, Nein, Warum?

Jeder will Rasen in seinem Garten haben. Die Idee, dass eine Rasenfläche in einen Garten gehört und ein Garten ohne Rasen irgendwie kein richtiger Garten sein kann, steckt so tief in uns drin, dass wir kaum auf die Idee kommen, es könne anders gehen. Aber die Gründe, die uns allen dafür im Kopf rumschwirren, sind größtenteils falsch, zumindest für kleine Gärten. Es gibt gute Gründe für Rasen im Garten, es sind nur vermutlich andere, als du bisher glaubst.

Lies weiter

Kleiner Baum im kleinen Garten

Es ist vollkommen logisch. Dein Garten ist klein und die meisten Bäume sind riesig. Nie und nimmer hast du Platz für einen großen Baum in deinem Garten. Schließlich passt in ein Puppenhaus kein normalgroßer Stuhl. Aber ein Puppenstuhl passt hinein. Für einen kleinen Baum hast du also Platz. Ein kleiner Baum nimmt weniger Platz weg, ist leichter zu pflegen und passt in deinen kleinen Garten. 

Leider funktioniert es so nicht.

Lies weiter

Ein weißer Garten

weiße Blüten mit gelben Knöpfen

Geht es noch stilvoller als weiße Rosen im Abendlicht? Klar, weiße Rosen zwischen weißen Hortensien, weißem Lavendel und einem Hauch Schleierkraut, vor einem Hintergrund aus Immergrün. Zusammengefasst: Ein Garten ganz in weiß.

Lies weiter